Bildung und Lernen sind für jede technologische Rolle von entscheidender Bedeutung. Die Technologie ändert sich häufig und um erfolgreich zu sein, müssen Sie lernen und mit den neuesten und besten Entwicklungen Schritt halten, um langfristig erfolgreich in Ihrer Karriere zu bleiben. Kürzlich habe ich an einem AWS-Schulungskurs teilgenommen, der sich auf Cloud und Architektur für Zuverlässigkeit konzentriert. Schauen wir uns genauer an, was ich gelernt habe.

Übersicht

Der Autor dieses Kurses hat gute Arbeit geleistet, indem er Folien unterrichtet und einige Demos gemacht hat. Dieser Kurs ist mittelschwer und es wird empfohlen, dass Sie vor dem Start mit der AWS-Instanzarchitektur gearbeitet haben. Folgendes lernen Sie direkt, wie von angegeben Pluralsight.

„Bei der Architektur für Zuverlässigkeit geht es darum, sicherzustellen, dass Ihre Cloud-basierten Anwendungen nicht nur zu einem bestimmten Prozentsatz verfügbar sind, sondern auch eine gute Leistung erbringen. In diesem Kurs, Architektur für Zuverlässigkeit in AWS, erfahren Sie, wie Sie hochverfügbare Anwendungsarchitekturen in AWS implementieren. Zunächst lernen Sie, wie Sie die Sicherheitsgrundlage für Ihre AWS-Umgebung legen. Als Nächstes erfahren Sie, wie Sie skalierbare, ausfallsichere virtuelle Netzwerke mithilfe von VPCs implementieren und mithilfe von CloudFormation automatisch eine mehrschichtige Anwendung bereitstellen. Schließlich erfahren Sie, wie Sie Architekturen mit mehreren Regionen mithilfe von Route 53 implementieren. Wenn Sie mit diesem Kurs fertig sind, verfügen Sie über die Fähigkeiten und Kenntnisse, die für die Verwendung der AWS-Architektur in der realen Welt erforderlich sind. “

Meine wichtigsten Imbissbuden

Meine wichtigsten Erkenntnisse aus dem Kurs und wirklich jedes Element meiner Karriere sind, dass die Infrastruktur und die Anwendung korrekt konfiguriert werden müssen, unabhängig davon, wo Sie in der Cloud oder vor Ort für die richtige Verfügbarkeitsarchitektur arbeiten. Der Schwerpunkt dieses AWS-Schulungskurses liegt auf der Cloud und der Zuverlässigkeit der Architektur sowie auf den Einstieg in Ihre eigene Konfiguration. Um Erfolg zu haben, sollte alles richtig konfiguriert sein. Nur weil Sie in der Cloud arbeiten, heißt das nicht, dass es einfach funktioniert. Die On-Prem-Umgebung, in die Sie wahrscheinlich integrieren, hat ihre eigenen Nuancen, die für die Integration und den Erfolg der Benutzerkonnektivität bei der Architektur Ihrer AWS-Umgebung berücksichtigt werden müssen.

Nur weil es eine Cloud ist, heißt das nicht, dass es einfach funktioniert. Nehmen Sie sich Zeit für AWS-Schulungen, um sicherzustellen, dass Sie die Bereitstellung ordnungsgemäß durchführen. Es kann schwierig sein, Probleme zu beheben, wenn Ihre Benutzer auf die Umgebung zugreifen und eine falsche Konfiguration vorliegt.

Allgemeines Training für den beruflichen Erfolg

Es ist so wichtig, Ziele für sich zu haben, um Ihr Wissen insgesamt zu erweitern. Karrieren in der Technologie erfordern die Fähigkeit, agil zu sein und Ihr Wissen im Zuge des technologischen Fortschritts anzupassen. Daher kann es sehr hilfreich sein, über eine solide und bewährte Trainingsplattform zu verfügen, wenn Sie Ihr Karrierewachstum unterstützen möchten. Wir haben dies hier behandelt, und wenn Sie eine Zielsetzung vornehmen, sollten Sie diese verwenden Kontroll-Liste das habe ich vor kurzem erstellt.

Erste Schritte mit AWS Training

Zurück zum AWS-Training: Wo können Sie anfangen, mehr zu lernen und den Kurs, den ich hier speziell beschrieben habe? Starten Sie zunächst Ihre kostenlose Testversion hier oder indem Sie unten auf das blaue Bild „Holen Sie sich Ihre technischen Fähigkeiten - Pluralsight“ klicken.


Bitte lassen Sie mich wissen, wenn Sie Fragen im Kommentarbereich unten haben und viel Spaß beim Lernen haben!

Fehler

Genießen Sie diesen Blog? Bitte verbreiten Sie das Wort :)